Fachtag "Zwischen Flucht und neuer Heimat"

Wenn Kinder Sicherheit empfinden und ihnen die öffentlichen Strukturen Teilhabe ermöglichen, machen Sie schnell Integrationsfortschritte. Die Initiativen von Vereinen und Kommunen bilden einen wichtigen Beitrag, diese Kriterien zu erfüllen. Dennoch bleiben Flüchtlingskinder immer noch häufig vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen, weil es an Angeboten fehlt, die ihrer besonderen Situation gerecht werden.

Dieser Fachtag am 18.05.2016 bot den 230 Teilnehmenden neben einem aktuellen Überbklick zur Situation von Flüchtlingskindern in verschiedenen Workshops Praxisbeispiele und Initiativen, den Austausch zu Fachthemen und Gelingenskriterien in Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien mit dem Blick vom Kind aus. Hier finden Sie die Pressemeldung zur Tagung.

Mehr im Flyer lesen.

Hier können Sie die Vorträge einsehen:
Dr. Jörg Maywald: Gleiches Recht für jedes Kind. Wie wir Kinder mit Fluchterfahrungen gerecht werden.

Workshop 1: Interkulturelle Vielfalt in der Kita

Workshop 4: Vielfalt gestalten - aber wie?

Workshop 5: Kind als Dolmetscher

Workshop 6: Frühförderung

Workshop 8: Jugenhilfeplanung

Workshop 9: Allgemeiner Sozialer Dienst